Sie sind hier: Home  Bretten  Auf Dorfplatz und Rathausplatz

Auf Dorfplatz und Rathausplatz

Bretten, 17.07.2019  
Schlagerstar Andy Borg und Fernando Express treten am Sonntag beim Gondelsheimer Rathausplatzfest auf. Foto: pr

Zaisenhausen und Gondelsheim feiern am Wochenende ihre Feste

Gondelsheim/Zaisenhausen (red). Andy Borg, der österreichische Schlagersänger und Moderator, ist sicher der Topp-Star beim Rathausplatzfest in Gondelsheim. „Es freut mich, dass es wieder gelungen ist, einen solchen beliebten Star nach Gondelsheim zu holen“, sagt Bürgermeister Markus Rupp. Der Auftritt von Borg ist Höhepunkt und zugleich Abschluss der dreitägigen, von der Arbeitsgemeinschaft Gondelsheimer Vereine (AGG) organisierten Veranstaltung. Die dritte Auflage des Rathausplatzfestes findet von Freitag, 19. Juli, ab 19 Uhr bis Sonntag, 21. Juli, statt.

„Ohne das große ehrenamtliche Engagement ließe sich solch eine Veranstaltung nicht auf die Beine stellen“, lobt Markus Rupp.

Den Auftakt bestreitet am Freitagabend ein Einheimischer: Cris Cosmo Seit mehr als einem Jahrzehnt mischt er deutsche Texte mit handgemachtem Pop, Latino-Reggae-Einflüssen und clubbigen Livebeats.

Am Samstag gibt es dann eine Premiere. Erstmals spielt Sudden Inspiration auf dem Gondelsheimer Rathausplatzfest. Die Brettener Band gilt als eine der besten Cover-Bands der Region. An einem mangelt es den acht Musikern nicht – an Energie. Der Start in den Sonntag erfolgt besinnlicher. Nach dem Ökumenischen Gottesdienst steht ein Jazz-Frühstück mit Jazztonikum und der Jazzkombüse Kraichgau auf dem Programm. Bevor Andy Borg dann seinen Auftritt hat, heizen alte Bekannte so richtig ein – Fernando Express. Seit fast vier Jahrzehnten stehen sie bereits für Qualität in der deutschen Musikwelt. Aber das Rathausplatzfest bietet nicht nur musikalische Leckerbissen, sondern auch kulinarische.

In diesem Jahr findet in Zaisenhausen statt des Straßenfests vom 20. bis 22. Juli das erste Zaisenhausener Dorfplatzfest statt, von der Gemeindeverwaltung und den Ortsvereinen durchgeführt. Es wird auf dem neugestalteten Platz neben der evangelischen Kirche in der Ortsmitte gefeiert. Der erste Bauabschnitt der neuen Ortsmitte wird am Samstag um 16 Uhr zum Start des Festes seiner Bestimmung übergeben.

Lesen Sie mehr in unserer heutigen Ausgabe.
Mehr Artikel im ePaper Ausgabe Bretten lesen