Sie sind hier: Home  Bühl  Bühl feiert das Zwetschgenfest

Bühl feiert das Zwetschgenfest

Bühl, 05.09.2019  
Den Festwagen von Zwetschgenkönigin Jessica werden beim Umzug auch diesmal wieder zahlreiche Gruppen umrahmen. Foto: Stadt Bühl

„Gemeinsam für Alle“ lautet das Motto

Bühl (pm/red). Seit 1927 huldigt die Stadt Bühl ihrer Bühler Frühzwetschge mit einem großen Dank- und Heimatfest. Vom 5. bis 9. September verwandelt sich die Innenstadt zum nunmehr 72. Mal wieder in eine Riesenfestmeile.

„Danke sagen“ möchte die Stadt in diesem Jahr aber auch ihren vielen ehrenamtlich engagierten Bürgern, die das Leben in der Zwetschgenstadt auf vielfältige Weise mitgestalten. Deshalb steht das Fest unter dem Motto „Gemeinsam für Alle“. „Dieses Motto steht für die vielen Bürger, die sich tagein, tagaus für ihre Mitmenschen leidenschaftlich und uneigennützig einsetzen“, erklärt Oberbürgermeister Hubert Schnurr.

Der Gemeinschaftsgedanke spiegelt sich auch beim traditionellen Festumzug am Sonntagnachmittag wieder, wenn mehr als 50 Gruppen, Fanfaren und Musikkapellen den Festwagen von Zwetschgenkönigin Jessica umrahmen.

Beginn des Festumzugs ist um 14 Uhr.

Mit der Matinee am Sonntagvormittag, 11 Uhr, im Bürgerhaus Neuer Markt setzt die Stadtverwaltung abermals auch einen gesellschaftlichen Akzent. Als Festredner zum Thema des diesjährigen Zwetschgenfestes konnte der Präsident der Baden-Württembergischen Genossenschaftsbanken, Roman Glaser, gewonnen werden.

Ansonsten wird bei dem Heimatfest fünf Tage lang die süße blaue Frucht gefeiert, die Bühl einst als Obstbauregion bekannt gemacht hat. Zum Auftakt wird es dabei zünftig bayrisch: Im Festzelt gastiert am Donnerstagabend die Band „Blechblos’n“.

Ab Freitag laden dann drei Bühnen (im Weindorf, im Stadtgarten und im Festzelt) mit Live-Musik zum Schunkeln, Tanzen oder auch zum Träumen ein. Höhepunkt dabei: Die Band „Fools Garden“ aus Pforzheim spielt am 6. September, 21 Uhr, im Stadtgarten auf.

Die Bühler Zwetschge wird bei dem Fest zu ihren Ehren in verschiedenen kulinarischen Variationen angeboten. Fester Bestandteil des Zwetschgenfests ist zudem ein großer Vergnügungspark an allen fünf Festtagen.

Weitere Informationen zum Bühler Zwetschgenfest gibt es auf den Seiten 15 bis 20.
Mehr Artikel im ePaper Ausgabe Bühl lesen