Sie sind hier: Home  Ettlingen  Die Narren sind wieder los

Die Narren sind wieder los

Ettlingen, 22.02.2019  
Die Narren erobern Ettlingen und sorgen an den „tollen Tagen“ wieder für jede Menge närrisches Spektakel. Foto: pr

Großes Programm für die Faschingstage / Startschuss fällt am 28. Februar

Ettlingen (pm). In Ettlingen wird in den „tollen Tagen“ einiges geboten sein. Am Schmutzigen Donnerstag, 28. Februar, um 19.11 Uhr fällt der Startschuss auf dem Marktplatz mit dem Narrenbaumstellen der „Ettlinger Rebhexen“. Am Freitag, 1. März, findet in Spessart ab 19.11 Uhr der Nachtumzug statt. In Schöllbronn werden die Narren am Samstag, 2. März, beim Fastnachtsumzug ihr Unwesen treiben, er beginnt um 14.01 Uhr.

Am Sonntag, 3. März, verwandelt sich Ettlingenweier mit der Straßenfastnacht mit Narrenmarkt in eine närrische Meile – offizieller Startschuss ist um 13 Uhr. Am Rosenmontag, 4. März, geht es in der Ettlinger Innenstadt rund. Ab 11 Uhr bieten Bewirtschaftungsstände Köstlichkeiten für das leibliche Wohl. Um 14.11 Uhr ist der Start des Fastnachtsumzugs. Es werden 70 Fußgruppen mit mehr als 2 000 Aktiven erwartet. Die Aufstellung des Umzugs ist in der Schöllbronner Straße, der Weg verläuft von der Schöllbronner Straße über die Friedrichstraße, südliche Pforzheimer Straße und östliche Schillerstraße bis zum Hugo-Rimmelspacher-Platz und endet dort. Bei der Stadthalle, in der Kronenstraße und an der Schillerstraße wird der Umzug moderiert. Den Abschluss bildet ein Musikangebot auf der Bühne vor dem Rathaus.

Am Aschermittwoch um 10.11 Uhr werden die Narren mit einem Trauerzug und anschließender Geldbeutelwäsche im Narrenbrunnen Abschied von der Fastnacht in diesem Jahr nehmen.
Mehr Artikel im ePaper Ausgabe Ettlingen lesen