Sie sind hier: Home  Bretten  Ein Tag für alle Sinne

Ein Tag für alle Sinne

Bretten, 28.08.2019  
Auf einem ausgeschilderten Weg kann beim „Wandern mit Wein“ rund um Kürnbach vielerlei Genüssen nachgegangen werden. Foto: pr

30. „Wandern mit Wein“ im Schwarzrieslingdorf Kürnbach

Kürnbach (red). Am Sonntag, 8. September, findet zum 30. Mal die beliebte Veranstaltung „Wandern mit Wein“ im SchwarzrieslingdorfKürnbach statt. Die Teilnehmer erwartet ein Tag für alle Sinne. Eine Wanderstrecke (ca. fünf Kilometer) führt in weitem Bogen durch Weinberge, Wiesen und Wald um das Schwarzrieslingdorf herum und bietet dem Wanderer immer wieder schöne Ausblicke auf das Dorf und den Kraichgau. Dazu gibt es fruchtige Weine, freundliche und offene Menschen, Spaß und Unterhaltung auf der Wanderstrecke, ein mittelalterliches Fachwerkdorf und Informationen zum Weinbau und zur Pflege der Reben. Die Strecke ist ausgeschildert und kann individuell gewandert werden. Sie führt zu sechs Probierständen, an denen man verweilen und die angebotenen Weine und Sekte verkosten kann. Drei Imbiss-Stationen sind entlang der Strecke eingerichtet. Es gibt Kaffee und Kuchen und ein herzhaftes Vesper. Entlang der Strecke informieren die Winzerinnen und Winzer über die Rebsorten, den Pflanzenschutz, die Bodenbearbeitung, die Pflege der Reben und die dabei eingesetzten Maschinen. Für Spaß und Unterhaltung sorgen die Spielstationen der Jugendfeuerwehr Kürnbach und der Bogenstand von GiGi, dem Bogenbauer aus dem Kraichgau.

Die Winzergenossenschaft Kürnbach führt diese Veranstaltung in Zusammenarbeit mit den Weingütern Plag und GravinO durch. Sie findet im Rahmen der „Gläsernen Produktion“ Baden-Württemberg statt.

Die Veranstaltung beginnt um 9.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst beim Ziersdorfer Platz in der Lindenstraße. Im direkten Anschluss daran eröffnet die Kraichgauer Weinprinzessin Rebecca Rieger mit den Jagdhornbläsern des Hegering II Bretten „Wandern mit Wein 2019“. Danach können die Besucher den ganzen Tag über starten. Ab 11 Uhr öffnet die historische Hessenkelter im Ortskern ihre Tore zum Weinfest.

Wer Kürnbacher Wein mit nach Hause nehmen möchte, wird beim gemeinsamen Weinverkauf aller Weinanbieter in der Klosterstraße ganz sicher fündig.
Mehr Artikel im ePaper Ausgabe Bretten lesen