Sie sind hier: Home  Bretten  Oktoberfest und Erntedank

Oktoberfest und Erntedank

Bretten, 02.10.2019  
Eine „Riesengaudi“ nach bayrischem Vorbild verspricht der Musikverein am Samstag bei seinem Oktoberfest. Foto: pr

Musikverein Büchig lädt am Wochenende in die Bürgerwaldhalle

Bretten-Büchig (red). Zu einer großen Gaudi wird das neunte Oktoberfest zu dem der Musikverein Büchig am Samstag, 5. Oktober, in die Büchiger Bürgerwaldhalle einlädt. Wenn um 18 Uhr die Türen der liebevoll dekorierten Halle öffnen, haben die zahlreichen fleißigen Helferinnen und Helfer des Musikvereins den Wirtschaftsbetrieb bereits vorbereitet, sodass bei süffigem Oktoberfestbier und einer deftigen bayrischen Haxe oder Brotzeit eine ordentliche Gaudi beginnen kann.

Offiziell beginnt das Programm dann 19 Uhr mit dem traditionellen Fassanstich durch Ortsvorsteher Uve Vollers und Helmut Rach, der vom großen Orchester des Büchiger Musikvereins musikalisch begleitet wird. Anschließend gehört die Bühne den Musikfreunden aus Flehingen, die bereits vor zwei Jahren ihre Oktoberfesttauglichkeit in Büchig unter Beweis stellen konnten. Im Anschluss übernimmt dann wieder die „Gloine Bsetzung“ des Musikvereins Büchig die Bühne und heizt dem Publikum nochmal ordentlich ein. Bis weit nach Mitternacht werden diese beiden Formationen für beste Unterhaltung sorgen und die Stimmung zum Kochen bringen. Da es keinen Vorverkauf für die Eintrittskarten zu vier Euro gibt, empfehlen die Veranstalter rechtzeitig um 18 Uhr in die Halle zu kommen und bitten außerdem alle Besucher, einen gültigen Personalausweis dabei zu haben, da beim Einlass Alterskontrollen durchgeführt werden.

Das Erntedankfest wird dann am Sonntag, 6. Oktober, in der Bürgerwaldhalle mit etwas ruhigerer Unterhaltung über die Bühne gehen. Gemeinsam mit der Ortsverwaltung Büchig, dem Musikverein und dem Obst- und Gartenbauverein wird an diesem Tag gefeiert. Zum Genießen mit Leib und Seele lohnt es sich, an diesem Tag ab 15 Uhr die Bürgerwaldhalle zu besuchen, beispielsweise bei einem leckeren Stück selbst gebackenem Kuchen und Kaffee die Musik der Schüler- und Jugendorchester des Musikvereins genießen.

Mehr Informationen finden Sie auf der Sonderseite in der heutigen Ausgabe des KURIER.
Mehr Artikel im ePaper Ausgabe Bretten lesen