Anzeige
Sie sind hier: Home  Karlsruhe  Symbadische Laufvorbereitung

Symbadische Laufvorbereitung

Karlsruhe, 08.03.2019  
Ab dem 7. Mai besteht die Möglichkeit, bis zu drei Mal in der Woche mit einer begleiteten Vorbereitungsgruppe zu trainieren. Foto: pr

Mit der „KarlsRUNiversity“ fit für den Halbmarathon oder Marathon

Anzeige
Anzeige

Karlsruhe (pm). Das Frühjahr und der Sommer laden ein, sich mehr in freier Natur zu bewegen und die eigene Fitness zu verbessern. Laufen bietet sich hierbei wegen zahlreicher gesundheitlicher Vorteile an. Den Drittel-, Halb- oder sogar den Marathon am Sonntag, 22. September, anlässlich des „Fiducia & GAD Baden-Marathon“ zu bewältigen, stellen attraktive und herausfordernde Ziele dar.

Seit 2014 bietet die „KarlsRUNiversity“ für Einsteiger-, Wiedereinsteiger oder ambitionierte Sportler eine begleitete Vorbereitung auf den Halbmarathon und Marathon an. Die klassische Vorbereitungsgruppe bietet wöchentlich bis zu drei begleitete Lauftermine ab Dienstag, 7. Mai. Als ergänzendes Angebot wird ebenso eine Vorbereitung auf den Drittelmarathon und für gemütlichere Läufer eine Slow-Runner Gruppe angeboten. Beides läuft in diesem Jahr erstmals unter dem Motto „Laufe Balance“ und wendet sich nicht nur an weniger schnelle Läufer oder flotte Walker. Ein wichtiger Faktor für alle Teilnehmer ist das begleitete und gemeinsame Trainieren. Das Laufen macht einfach zusammen mehr Spaß und bietet gegenseitige Motivation..

Was die „KarlsRUNiversity – Symbadisches Lauftraining“ mit beiden Gruppen im Rahmen des angebotenen 20-wöchigen Vorbereitungsprogramms an Theorie und Praxis anbietet, wird anlässlich einer kostenlosen Informationsveranstaltung am Dienstag, 19. März, um 19.30 Uhr, in der Europahalle vorgestellt. Das Trainer-Team steht für Fragen der Laufinteressierten zur Verfügung. Eine Voranmeldung zum kostenlosen Infotermin ist erwünscht und möglich auf der Seite http://www.karlsruniversity.de im Internet.

Auf der Website finden sich auch weitere Infos und die Möglichkeit sich anzumelden. Am Sonntag, 14. April, findet zudem ein Schnupperlauf über zweimal fünf Kilometer statt.
Mehr Artikel im ePaper Ausgabe Karlsruhe lesen

Anzeige